Plötzlich langsames Internet.

Plötzlich langsames Internet.

Beitragvon Hanna Asap » Mo 16. Feb 2015, 12:55

Hallo ihr Lieben. Eigentlich war unser Internet zu Hause immer ausreichend schnell, ohne Probleme. Nun hat unsere Tochter sich einen neuen Fernseher angeschafft, über den man ebenfalls ins Internet gehen kann. Die Bezeichnung ist mir gerade entfallen. Könnte es daran liegen? Das deshalb das Internet über den PC/ das Handy, während ihr TV läuft langsamer ist?
Hanna Asap
Frischling
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 10. Mai 2013, 16:13



Re: Plötzlich langsames Internet.

Beitragvon Undertaker » Di 17. Feb 2015, 04:32

Hanna Asap hat geschrieben:Könnte es daran liegen? Das deshalb das Internet über den PC/ das Handy, während ihr TV läuft langsamer ist?

Ja genau das ist der Grund für "langsamer". Man kann sich das bildlich so vorstellen das da eine Torte ist und je mehr Leute die "nutzen", also davon essen sollen, desto kleiner werden die einzelnen Stücke für jeden. Dein DSL Anschluß hat nun mal nur eine bestimmte Bandbreite die sich nicht nach Anzahl der Nutzer erhöhen lässt. Mal angenommen ihr habt 12 MB/s zur Verfügung, das ist im Normalfall mehr als ausreichend, sind jedoch zwei Geräte gleichzeitig im Internet so hat jeder nur noch 6 MB/s und bei dreien bleiben für jeden nur noch 4 MB/s. Dazu kommt das ein Smart-TV, also ein Ferneher mit Internetzugang, durch sein Videostreaming eine sehr datenintensive Komponente ist, da kann es also auch schon mal vorkommen das allein die Nutzung des Internet-TV z.B. 6 MB/s beansprucht und somit für die anderen beiden nur je 3 MB/s übrig bleiben. Da merkt man schon den Unterschied ob einem allein 12 MB/s zur Verfügung stehen oder nur geteilte 3 MB/s.

Abhilfe würde da z.B. ein VDSL-Tarif (50 - 100 MB/S) oder falls vorhanden ein entsprechend dimensionierter Kabelanschluß (bis zu 200 MB/s) schaffen.
Undertaker
Undertaker
Moderator
 
Beiträge: 3552
Registriert: Mo 26. Okt 2009, 17:41
Produkt: Alice Light

Re: Plötzlich langsames Internet.

Beitragvon Hanna Asap » Di 17. Feb 2015, 11:14

Wow anke für deine hilfreiche Antwort. Habe nun mal nachgeschaut, es hadelt sich um dieses Gerät http://test-fernseher.com/1181/samsung-ue32h6270-test/. Ist es noch ein Unterschied welchen Smart TV man nutzt. Also belastet dieser eventuell sehr extrem das Internet?
Hanna Asap
Frischling
 
Beiträge: 5
Registriert: Fr 10. Mai 2013, 16:13

Re: Plötzlich langsames Internet.

Beitragvon Undertaker » Di 17. Feb 2015, 19:33

Ich denke nicht das es da große Unterschiede bei den verschiedenen Herstellern bzw. Geräten gibt. Für ein flüssig dargestelltes Fernsehbild übers Internet wird nun mal eine gewisse Bandbreite benötigt. Dabei sind dann auch noch andere Faktoren ausschlaggebend, wie die Übertragungsart, also ob in SD oder HD Qualität empfangen wird, weiterhin beeinflussen das Format, der Komprimierungscodec und sogar der Dateninhalt die Bandbreite. Es ist also ein Unterschied ob man sich ein Fussballspiel mit ständig wechselnden Bildinhalten und schnellen Schwenks anschaut oder eine Verkaufssendung mit relativ gleichbleibendem Hintergrund. Und eine Übertragung in HD benötigt fast doppelt so viel Bandbreite wie ein "normaler" Stream (SD).

Ob und inwiefern sich die Einbindung eines Smart-TV in das Heimnetzwerk als störend erweist hängt natürlich auch von der generell vorhandenen Max-Bandbreite ab, wenn man eh nur eine geringe Bandbreite zur Verfügung hat kann es schon mal zu Beeinträchtigungen der übrigen Internetnutzung und ggf. sogar der VOIP-Telefonie kommen. Bei einem Anschluss mit max. möglichen 6 MB/s wird es dann schon mal eng wenn der Smart-TV davon allein 5 MB/s "verbraucht". Bei realen 12 oder 16 MB/s (oder mehr) hat man da eher noch etwas Luft nach oben.

Wenn das der Fall ist hilft der Wechsel auf eine andere Anschlussart, also VDSL oder Kabel und wenn das nicht möglich ist bleibt nur noch die Deaktivierung der WLAN und/oder LAN Funktion des Fernsehers. :wink:
Undertaker
Undertaker
Moderator
 
Beiträge: 3552
Registriert: Mo 26. Okt 2009, 17:41
Produkt: Alice Light


Zurück zu Internet

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron