Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

DSL und Telefonflatrate ins nationale Festnetz

Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon Themistokles » Mo 30. Jan 2012, 23:21

Moin zusammen,

mich quält folgendes Problem: Mit unserem Umzug hat Alice / O2 unseren Anschluss auf NGN umgestellt.

BISHER hatten wir:
SPlitter-NTBA-Fritzbox7270-DECT Handsets
Splitter--------Fritzbox7270-PCs via WLAN, Drucker via USB

Mit dem nun zwingend zu verwendenden IAD 3221 spricht die Fritzbox nun voll. Nur die Internet-Verbindung klappt (über LAN1 eingeschleift) :-(


Nach meinem Verständnis müsste das IAD3221 den NTBA simulieren. Also digitales Signal rauswerfen, welches nach MSN-Zuordnung von der Fritzbox entsprechend interpretiert werden müsste.

Ich habe alle möglichen Verkabelungen probiert
Y-Kabel an IAD auf S0 und LAN1 ------> Fritzbox auf den DSL (weiss nicht mehr ob das gefunzt hat…)
ISDN Kabel zw. S0 und S0 dazu LAN-Kabel zwischen LAN1 und LAN1 (Internet funzt)
Y-Kabel auf seiten Alice-Box nur an S0, auf FritzBox seite an S0

GIbt es so etwas wie einen definitiven Anschluss-Guide? Die Hotline ist keine Hilfe: SObald die nur "Fritzbox" hören sagen die "supporten wir nicht!" und beenden das Gespräch.

Gibt es ggf. einen Workaround, dass man die (imho) idiotische Alice-Box umgehen kann?

Vielen Dank für Eure Hilfe
T

PS & Off topic: Ich fühle mich offen gesprochen verschaukelt. Vor ein paar Wochen hatte ich zwei Telefonleitungen (die nicht IP-Bandbreite gefressen haben) und eine Telefonanlage, die Faxe empfängt, Anrufe mir aufs Handy schickt usw usf.
Jetzt frässe die Telefonie Bandbreite (wenn sie denn funktionierte…) und außerdem kann (darf laut Vertrag?) ich ein popeliges Telefon anschließen. Das ist doch eigentlich unverschämt!
Themistokles
Frischling
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:54
Produkt: Alice Fun Speed



Re: Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon Themistokles » Mo 30. Jan 2012, 23:25

Noch ein PS: Unser Tarif ist ein "Alice Fun Max flat ISDN"

Der eine CallCenter-Mensch sagt mir, dass wir einfach ein analoges Telefon anschliessen sollten (haben wir natürlich nicht mehr…), um den Anschluss auszuprobieren. Was ist es denn nun? ISDN oder analog?

:?:
verwirrt und verärgert
T
Themistokles
Frischling
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:54
Produkt: Alice Fun Speed

Re: Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon vector2a » Di 31. Jan 2012, 00:30

Eigentlich ist's doch ganz einfach?! ;)

Telefonverbindung:
- Das Y-Kabel kommt mit dem langen Ende in die DSL/TEL-Buchse an der Fritze, da wo es auch wie bei einem "klassischen" Anschluss hingehört.
- Das kurze ISDN-Ende des Y-Kabels (ich glaub, das ist das schwarze), kommt in den S0-Ausgang des IADs.
- Das andere kurze Ende des Y-Kabels (das müsste dann ja grau sein), wird nicht benutzt!

Netzwerkverbindung:
- LAN 1 vom IAD wird mit einem Netzwerkkabel mit LAN 1 von der Fritze verbunden.

Wenn du jetzt "Festnetztelefonie" in der Fritze einrichtest, sollte auch das Telefon funktionieren.
Bitte immer angeben: Tarif (Analog/ISDN/S/M/L), DSL-Modem von Alice, ggfs. Router, ggfs. Telefonhardware.
z.B.: Alice Fun ISDN, Sphairon Turbolink IAD, D-Link DI-524, Teledat 2a/b
Danke!
Benutzeravatar
vector2a
Profi
 
Beiträge: 1861
Registriert: So 28. Dez 2008, 02:16
Wohnort: Hamburg
Produkt: Alice Fun

Re: Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon Themistokles » Di 31. Jan 2012, 00:57

Danke!
Ich werde es versuchen… allerdings erst am Wochenende, wenn ich wieder daheim bin.
Settings an der FB dann
> ISDN-> MSNs festlegen
> Internet über externes Modem (LAN1)
(Ich denke ich werde die FB zurücksetzen.... Ich habe so viel dran rumprobiert, da spielt bestimmt irgendeine unsinnige Einstellung eine Rolle…)

Danke nochmals. ich werde berichten.

T
Themistokles
Frischling
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:54
Produkt: Alice Fun Speed

Re: Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon Undertaker » Di 31. Jan 2012, 02:29

Themistokles hat geschrieben:GIbt es so etwas wie einen definitiven Anschluss-Guide?

Für die Nutzung der Fritzbox als WLAN Router hinter dem IAD (Modem) gibt es so etwas, siehe hier. Das IAD sollte man resetten und als reines Modem laufen lassen, also dort keine Zugangsdaten mehr eintragen und evt. notwendige PIN Eingaben per Tastentelefon durchführen. Den Anschluss für die Telefonie über die FB hat vector2a ja schon beschrieben, langes graues Ende des Y-Kabels in den DSL/TEL Port der FB und das kurze schwarze Ende an den S0 ISDN Port des IAD 3221 bei einem ISDN Anschluss oder (ggf. mit Adapter) an den mittleren analog Port an der Unterseite des IAD bei einem analogen Alice Anschluss. In beiden Fällen wird die Telefonie in der Fritzbox unter Festnetztelefonie eingerichtet und die Endgeräte an die FB angeschlossen.
Undertaker
Undertaker
Moderator
 
Beiträge: 3513
Registriert: Mo 26. Okt 2009, 17:41
Produkt: Alice Light

Re: Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon Themistokles » So 5. Feb 2012, 22:08

Also, ein kurzes aber intensives
DANKESCHÖN
an die Community!

Nun hat es geklappt.
Verkabelung wie oben besprochen. Y-Kabel in Tel+DSL auf FB, Internet Lan1 (alicebox) auf Lan1 (fb).
Settings: hier war das Reset der Alicebox und aktivieren per analog Telefon der Trick. Das Setup per Alice.box habe ich vermieden.
Und siehe da: es klappt.

Danke
Danke
Danke

T
Themistokles
Frischling
 
Beiträge: 4
Registriert: Mo 30. Jan 2012, 22:54
Produkt: Alice Fun Speed

Re: Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon vector2a » So 5. Feb 2012, 23:45

Danke für die Rückmeldung! :)
Bitte immer angeben: Tarif (Analog/ISDN/S/M/L), DSL-Modem von Alice, ggfs. Router, ggfs. Telefonhardware.
z.B.: Alice Fun ISDN, Sphairon Turbolink IAD, D-Link DI-524, Teledat 2a/b
Danke!
Benutzeravatar
vector2a
Profi
 
Beiträge: 1861
Registriert: So 28. Dez 2008, 02:16
Wohnort: Hamburg
Produkt: Alice Fun

Re: Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon sleibnink » Mo 28. Mai 2012, 15:53

sry für das doppelposting. kann hier gelöscht werden
sleibnink
 

Re: Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon Undertaker » Mi 30. Mai 2012, 01:33

Vorheriges Posting von sleibnink auf dessen Wunsch hin gelöscht.
Undertaker
Undertaker
Moderator
 
Beiträge: 3513
Registriert: Mo 26. Okt 2009, 17:41
Produkt: Alice Light

Re: Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon joergh » Do 28. Jun 2012, 17:06

Hallo,

erst einmal vielen Dank für diesen Beitrag. Auch wir sind seit ein paar Tagen "Mitglieder" bei Alice. Ich habe nun die Fritzbox hinter dem IAD3232 wieder in Betrieb genommen. Es funktionieren: das Internet und das erhalten von Anrufen. Allerdings musste ich die PIN über die Box eingeben weil... ich kann nicht raus telefonieren. Ich habe ein Freizeichen, aber wenn ich wähle, bleibt einfach das Freizeichen erhalten. Bei der PIN Abfrage war dies auch schon so. Die Frage kam, aber es wurde kein Tastendruck akzeptiert, die Dame fragte einfach munter weiter.

Hat jemand eine Idee?

Technik:
IAD3232
Fritzbox 7170

Danke
Gruß
Jörg
joergh
Frischling
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 28. Jun 2012, 17:02

Re: Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon vector2a » Do 28. Jun 2012, 17:22

Wenn ein 30 Sekunden langer Reset des IADs nicht hilft, dann solltest du dich an die Hotline für Telefonstörungen (siehe FAQ) wenden.
Du hast ein Telefon probeweise auch mal direkt an das IAD angeschlossen?!
Bitte immer angeben: Tarif (Analog/ISDN/S/M/L), DSL-Modem von Alice, ggfs. Router, ggfs. Telefonhardware.
z.B.: Alice Fun ISDN, Sphairon Turbolink IAD, D-Link DI-524, Teledat 2a/b
Danke!
Benutzeravatar
vector2a
Profi
 
Beiträge: 1861
Registriert: So 28. Dez 2008, 02:16
Wohnort: Hamburg
Produkt: Alice Fun

Re: Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon sykes » Do 28. Jun 2012, 17:26

Du hast auch den Tarif Alice L (ISDN)?
Hast Du ein anderes Telefon zur Hand, dass Du an die Fritze anschließen kannst (oder anders gefragt, das Telefon ist in Ordnung?)?
Wenn Du ein Telefon direkt an das IAD anschließt, bleibt das Problem bestehen?
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit bestehenden oder künftigen Rechtschreibregeln sind nicht beabsichtigt und rein zufällig.
Benutzeravatar
sykes
Profi
 
Beiträge: 1105
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 21:15
Produkt: Alice Fun Speed

Re: Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon joergh » Do 28. Jun 2012, 17:43

Hallo sykes,

Danke für den Hinweis.
Hatte ich vergessen zu schreiben. Ich habe ein 2. Telefon versucht. Gleiches Ergebnis.
Ein einfaches umstecken auf den IAD hat sofort funktioniert.

Einstellungnen ind der FritzBox waren meines Erachtens nach ok. Zumal ja auch von außen Anrufe durchgekommen sind.

Gruß
Jörg
joergh
Frischling
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 28. Jun 2012, 17:02

Re: Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon sykes » Do 28. Jun 2012, 18:16

joergh hat geschrieben:Danke für den Hinweis.

Bitte!
Nur die Frage nach Deinem Tarif hast Du nicht beantwortet. Hast Du den Alice L ?

joergh hat geschrieben:Ein einfaches umstecken auf den IAD hat sofort funktioniert.

Bedeutet das nun, das Du nach dem Umstecken raustelefonieren kannst?
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit bestehenden oder künftigen Rechtschreibregeln sind nicht beabsichtigt und rein zufällig.
Benutzeravatar
sykes
Profi
 
Beiträge: 1105
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 21:15
Produkt: Alice Fun Speed

Re: Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon joergh » Do 28. Jun 2012, 18:21

sykes hat geschrieben:Nur die Frage nach Deinem Tarif hast Du nicht beantwortet. Hast Du den Alice L ?
Ja!

sykes hat geschrieben:Bedeutet das nun, das Du nach dem Umstecken raustelefonieren kannst?
Genau so ist es.
joergh
Frischling
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 28. Jun 2012, 17:02

Re: Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon sykes » Do 28. Jun 2012, 19:04

Wenn die Fritze über den S0-Port des IAD angeschlossen ist und weil Du ja angerufen werden kannst, wird es vermutlich nicht am IAD liegen. Möglich, dass die Fritze ein Problem hat. Definitiv feststellen lässt sich das, wenn man ein ISDN-Telefon an das IAD anschließt und dieses einwandfrei funktioniert.

Mir fällt als Gegenmaßnahme ansonsten nur das Übliche ein. Einmal die Fritze auf die Werkseinstellungen resetten. Dann muss man aber die Kiste komplett neu konfigurieren, auch nicht gerade attraktiv, denke ich mal.

Im Normalfall schneit noch der Undertaker hier spät am Abend in´s Forum. Ist bei den Fritzen ein Experte und könnte noch eine passende Idee haben.
Interpunktion und Orthographie dieses Beitrages sind frei erfunden. Ähnlichkeiten mit bestehenden oder künftigen Rechtschreibregeln sind nicht beabsichtigt und rein zufällig.
Benutzeravatar
sykes
Profi
 
Beiträge: 1105
Registriert: Mi 1. Dez 2010, 21:15
Produkt: Alice Fun Speed

Re: Alice IAD 3221 - ISDN über Fritzbox 7270

Beitragvon joergh » Do 28. Jun 2012, 21:12

sykes hat geschrieben:Mir fällt als Gegenmaßnahme ansonsten nur das Übliche ein. Einmal die Fritze auf die Werkseinstellungen resetten. Dann muss man aber die Kiste komplett neu konfigurieren, auch nicht gerade attraktiv, denke ich mal.


Danke!! Das war's. Offensichtlich hat die Fritze einen Schuss gehabt. Habe nämlich ein altertümliches Modell 7050 drangehängt und siehe da... hat funktioniert. Ein neues Werksreset der 7170 hat dann auch hier geholfen.
joergh
Frischling
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 28. Jun 2012, 17:02


Zurück zu Alice Fun

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Der Prepaidkarten Markt bietet mittlerweile eine Vielzahl an Produkten. Diese Webseite hilft Ihnen dabei die Prepaid Karten zu vergleichen und die fr Sie passende zu finden.